03.05.2013

Höhenretterprüfung

7 Helfer Absolvierten erfolgreich die Höhenretterprüfung

Aufstieg am Seil mit Seilklemmen//Quelle: THW Rinteln/Jan Bradt

Am Freitag den 3.5.2013 und Samstag den 4.5.2013 fand im Ortsverband Rinteln endlich die Höhenretter Prüfung statt nach über einem Jahr intensiver Ausbildung. 7 Helfer sind angetreten einer aus dem Ortsverband Hamburg-Mitte, einer aus dem Ortsverband Springe von der Höhenarbeitsgruppe und 5 aus dem Ortsverband Rinteln. Los ging es Freitag mit der theoretischen Prüfung danach folgten 3 weitere Stations Prüfung unter anderem anlege Kontrolle des Gurtes, Knoten und Material Kontrolle. Am Samstagmorgen ging es los mit den Einzel Prüfungen zb. Aufstieg am Seil, Knotenüberfahren, Abfahren am Seil mit verschieden Geräten und Bauen eines Flaschenzuges. Nach dem Mittagessen wurde Prüfungs Standort gewechselt zum Hochregallager der Firma Wesergold dort fand die Teamprüfung statt, geprüft wurde der Vorstieg, Retten einer Person aus dem Seil und Retten einer Person von eine Podest. Nach der Teamprüfung folgten die Gruppenprüfungen Retten einer Person von ein Podest mittels Schleifkorb mit Herablassen zum Fußboden die letzte Prüfung war dann der Bau einer Schrägseilbahn. Am späten Abend wurde dann bei gemeinsamen Grillen der Tag zu Ende gebracht und das Ergebnis bekannt gegeben. Wir gratulieren allen 7 Prüflingen zur bestanden Prüfung und bedanken uns bei dem OV Hamburg-Mitte für die Ausrichtung der Prüfung und bei dem OV Herford die uns ein Prüfer zu Verfügung gestellt haben.


  • Aufstieg am Seil mit Seilklemmen//Quelle: THW Rinteln/Jan Bradt

  • Aufstieg am Seil mit Hilfsflaschenzug//Quelle: THW Rinteln/Jan Bradt

  • Vorstieg im Hochregal//Quelle: THW Rinteln/Jan Bradt

  • Ablassen von Retter und Verltztendarsteller//Quelle: THW Rinteln/Jan Bradt

  • Retten einer Person aus dem Seil//Quelle: THW Rinteln/Jan Bradt

  • Auf nehmen einer Person vom Podest//Quelle: THW Rinteln/Jan Bradt

  • Begleitetes Abfahren des Verletzten//Quelle: THW Rinteln/Jan Bradt

  • Schrägseilbahn mit Retter am Schleifkorb//Quelle: THW Rinteln/Jan Bradt

  • Die Prüflinge//Quelle: THW Rinteln/Jan Bradt

  • Die Prüflinge mit den Prüfern//Quelle: THW Rinteln/Jan Bradt

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.